Ungewöhnliche Verlobungsringe

Der Verlobungsring ist wohl mit Abstand das liebste Accessoire der künftigen Braut. Für die Braut ist der Ring gleichbedeutend mit den Versprechen und die Vorfreude auf das gemeinsame Leben dem Geliebten. Ringe symbolisieren die Ewigkeit, da sie als Kreis Anfang noch Ende haben.

Rechts oder links?

Traditionell wird der Verlobungsring am linken Ringfinger getragen und mit der Hochzeit abgelegt – besonders wenn es sich bei dem Ring um ein Erbstück handelt. Aber mittlerweile tragen viele Frauen ihre Verlobungsringe auch noch nach der Hochzeit weiter am linken Ringfinger. Bei evangelischen Paaren wird er dann zusammen mit dem schlichteren Ehering getragen. Diese Variante wurde von Hollywood nach Deutschland getragen. Katholische Paare tragen ihre Eheringe auf dem rechten Ringfinger. Die amerikanische Variante fällt dann bei Rechtshändern aus. Der Ringfinger der dominanten Hand ist in der Regel nämlich eine Ringgröße größer.

Grundkurs: Diamant

Die Beliebtheit des Diamanten ist nach dem Krieg sprunghaft angestiegen und hält bis heute an. Im Grunde ist ein Diamant nichts anderes als eine Kohlenstoffverbindung die unter hohen Temperaturen und Druck entstanden sind. Der Wert wird nach den 4 Cs gemessen:


Carat (dt. Karat) zeigt das Gewicht des Steines an. Der Cut (dt. Schliff) kann variieren, aber ein echter Brilliant hat mindestens 56 Facetten, eine Tafel und eine Spitze. Clarity gibt die Reinheit des Diamanten. Lupenrein oder internally flawless bedeutet, dass der Stein keine Einschlüsse hat. Ein Diamant mit deutlich sichtbaren Einschlüssen wird als Pique 3 bezeichnet. Colour (dt. Farbe) muss natürlich sein. Am bekanntesten ist der weiße Diamant aber es gibt auch rosa, blaue, rote, grüne und sogar braune Diamanten. Vorsicht vor künstlich gefärbten Steinen!


Tipp: Mit Diamanten muss man besonders auf die Herkunft achten damit man keinen so genannten Blutdiamanten untergeschoben bekommt. Diese werden unter menschenverachtenden Methoden gewonnen. Auf der sicheren Seite ist man mit Perlen oder anderen Edelsteinen.

Wenn die Sonne ohne Ende scheint und man sich im Urlaub entspannt, werden besonders viele Verlobungen gefeiert. Das kann aber auch an den ganzen Hochzeiten liegen auf der man im Sommer tanzt… Ich habe euch mal eine kleine Auswahl  an möglichen Verlobungsringen zusammengestellt.

Wie steht ihr zu Verlobungsringen? Habt ihr eine genaue Vorstellung von eurem Verlobungsring? Hat euer Verlobter euren Geschmack getroffen?

 

Ihr wartet noch auf den Antrag? Dann gebt eurem Liebsten mit meinen 5 Tipps zum Antrag einen kleinen Wink. Und erszählt mir unbedingt von eurem Antrag.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Braut Concierge | Hochzeiten & Events